Skip to content

Sanierung der DN 76, Los 2

Foto: frisch asphaltierte und markierte Straße, mit neuem Gehweg und Geländern, eingebettet in eine ländliche Landschaft.
Facts and Figures
Company PORR Construct S.R.L.
PrincipalC.N.A.D.N.R. S.A. (Romanian National Company of Motorways and National Roads)
LocationBrad, Hunedoara County - Romania
Type Straßenbau
Runtime10.2012 - 10.2015

All-inclusive Straßeninstandsetzung.

Im Herbst 2012 übernahm die PORR die Sanierung einer 20 km langen Nationalstraße zwischen Brad und Ionesti. Der Abschnitt ist Teil der Hauptstraße DN 76, die die Städte Deva und Oradea im Nordwesten Rumäniens verbindet.

Konkret umfasste der Auftrag die Sanierung von sechs Brücken, die Wiederherstellung eines Bahnübergangs, Landschafts- und Erdarbeiten, Pflasterarbeiten, die Instandsetzung des bestehenden Straßenaufbaus sowie den Einbau von Entwässerungssystemen für Regenwasser.

Dazu kamen Grünflächen, neue Gehwege sowie Seitenstraßen, die Installation von Bahnübergängen, Tore zum Privatgrundstück, neue Geländer, die Rekonstruktion von Entwässerungsgräben, Parkflächen und Busbahnhöfen sowie Umwelt- und Wasserbauarbeiten.

In drei Jahren stellte die PORR ihr breites Know-how in diesem vielseitigen Straßenbauprojekt unter Beweis. Im Oktober 2015 haben wir die Sanierungsarbeiten erfolgreich abgeschlossen.