Skip to content

Orhideea Towers

Rendering: Hochmodernes Bürogebäude an einem Fluss gelegen, das die Stadt Bukarest überragt
Facts and Figures
Company PORR Construct S.R.L.
PrincipalEUROPOLIS ORHIDEEA BC SRL
LocationBukarest - Romania
Type Büro
Runtime02.2016 - 07.2018

Die zwei Türme.

Die Orhideea Towers sind eines der markantesten Merkmale der Skyline von Bukarest. Der Bürokomplex im Westen der rumänischen Hauptstadt beeindruckt nicht nur architektonisch, sondern in vielerlei Hinsicht auch mit Nachhaltigkeit.

Die PORR Construct S.R.L. hat Anfang 2016 einen Vertrag über die Planung bis zur schlüsselfertigen Umsetzung unterzeichnet. Die beiden Türme sind 12 bzw. 16 Stockwerke hoch und bieten großzügige Flächen von bis zu 2.700 m2 pro Ebene sowie jeweils zwei Untergeschosse.

In einem seismisch sensiblen Gebiet wie Bukarest war die strukturelle und geotechnische Planung für dieses Projekt eine überaus komplexe Aufgabe. Aus diesem Grund entwickelte die PORR besonders tiefe Fundamente aus Bohrpfählen und verpressten Schalenoberflächen. Den Überbau selbst haben wir auf Stahlbetonkernen errichtet. Die Stahlrahmen der Außenwände verfügen über Streben mit integrierten passiven fluidseismischen Dämpfern. Diese dienen zur Abschwächung der bei Erdbeben entstehenden kinetischen Energie.

Aber auch die H-Form der Gebäude und das begrenzte Platzangebot im Bürobereich erforderten innovative und kreative Lösungen. Insbesondere der Einbau der gesamten mechanischen und elektrischen Anlage in einem nur rund 40 cm hohen Bereich über der abgehängten Decke waren das Ergebnis meisterhafter Planungsleistungen.

Die Ausführung der Büros und die flexible Raumaufteilung der Orhideea Towers sind absolut einzigartig. Die technische Ausstattung der Standardmietflächen erfüllt alle Anforderungen. So wünschten sich einige der weltweit führenden IT-Unternehmen maßgeschneiderte Lösungen. Die großen Fenster sorgen für natürliches Licht im gesamten Komplex. Dies gilt auch für die Lounge-Bereiche auf jeder Etage. Im Erdgeschoss befinden sich eine Kantine, ein Café und eine Terrasse sowie mehrere Geschäfte. 
Eine der Grundvoraussetzungen war zudem die Schaffung von ausreichend Parkplätzen. Diese Aufgabe haben wir durch die Errichtung von weiteren Stellflächen im ersten und zweiten Untergeschoss sowie von Außenparkplätzen im Erdgeschoss gelöst. Und auch für Radfahrerinnen und Radfahrer ist bestens gesorgt: Für sie gibt es sogar eigene Duschen und Umkleideräume.

Der umweltfreundliche Bau eines der komplexesten Bürogebäude Bukarests wurde mit dem LEED Platinum Zertifikat ausgezeichnet. Die ersten Mieterinnen und Mieter bezogen im Juli 2018 ihre Räume, nur zweieinhalb Jahre nach der Vertragsunterzeichnung. Bis heute gelten die beiden Türme als Benchmark für zukunftsorientierte Büroprojekte.